Personensuche

Durch Angehörige wurden wir informiert, dass eine demente Person von einem Spaziergang nicht nach Hause gekommen war. Zeugen sahen die Frau noch im Bereich der Wollaberger Kirche. Nach Überprüfung der Lage wurden umgehend weitere Kräfte zur Suche nachgefordert. Hubschrauber konnten aufgrund der Gewitterlage nicht bei der Suche unterstützen. Noch bevor die zusätzlich angeforderte Drohne des Landkreises eingesetzt wurde, konnte gegen 23 Uhr die Frau leichtverletzt gefunden werden. Die heranziehende Gewitterfront hat uns glücklicherweise erst gegen 1 Uhr morgens erreicht.
Wir bedanken uns bei den ca. 150 beteiligten Einsatzkräften für die sehr gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.


Einsatzart Sonstige Tätigkeiten
Alarmierung
Einsatzstart 21. Juni 2021 21:33
Mannschaftstärke 25
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
HLF 10
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Wollaberg (örtlich Zuständig)
Feuerwehr Heindlschlag
Feuerwehr Jandelsbrunn
Feuerwehr Ratzing
FFW Neureichenau
Feuerwehr Stadt Waldkirchen
ELW Landkreis FRG
KBM Bauer
KBM Feuchter
Bergwacht Passau-Haidmühlet Passau-Haidmühle
Bergwacht Hauzenberg
Rettungsdienst BRK
Rettungsdienst Malteser
Polizei